Dr. med. Oliver Holub

Spezialgebiete

Knie- und Hüftendoprothetik, Schulterendoprothetik, Osteologie (DVO), Rheumatologie

Beruflicher Werdegang

1993Abitur
Technisches Gymnasium Ulm
1994 – 2001 Studium der Humanmedizin
in Ulm
2002

Dissertation zum Dr. med.

"Radiologische Evaluation und Beurteilung des periprothetischen Knochenlagers von 425 Hüftpfannenimplantaten vom Typ Mecring nach einer Standzeit von 4 bis 10 Jahren" an der Orthopädischen Universitätsklinik Ulm, RKU, Prof. Dr. Scharf

Ausbildungsabschnitte im Ausland:
Luzern und Basel (Schweiz)
Philadelphia (USA)
Peking (China)
2010 – 2013 Oberarzt
der Hessing-Stiftung Augsburg
2013 – 2015 Leitender Oberarzt / Chefarztstellvertreter, Endoprothetikzentrum der Hessing-Stiftung Augsburg, Hauptoperateur und Koordinator des EPZ

Gebietsbezeichnungen

2007Facharzt für Orthopädie
2010Schwerpunktbezeichnung Rheumatologie

Spezielle Qualifikationen

2011Manuelle Medizin / Chirotherapie
2012Osteologe DVO

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie/Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Orthopädische Gesellschaft für Osteologie (OGO)

Sonstige Erfahrungen

Zertifikat Fußchirurgie (GFFC)

Zurück