Auf geht`s in die Skisaison 2017/2018 - Unsere Trainingstipps für eine ideale Vorbereitung

Bekanntmachung Hessingpark Clinic Therapie und Training

Minus-Temperaturen und Neuschnee in den letzten Tagen sorgten für einen idealen Start in den Skiwinter. Nun können die "Bretterl" wieder aus dem Keller hervorgeholt und für die Piste präpariert werden. Aber sind Sie selbst auch fit für die Piste?

Wer nach einer guten Vorbereitung mit einem regelmäßigen, gezielten Training auf die Skier steigt, minimiert das Verletzungsrisiko enorm. Meist sind es Stürze gleich zu Beginn des Winters, die aufgrund eines ungenügenden Trainingszustandes in Bezug auf konditioneller und technischer Anforderungen passieren. Die Folgen sind häufig ein Riss des vorderen Kreuzbandes, aber auch Verletzungen im Schulterbereich - sie gehören zu den häufigsten Läsionen im Skisport.

Damit Sie von einer Verletzung verschont bleiben, haben wir zusammen mit dem Freerider und Outdoor-Spezialisten Jochen Reiser zahlreiche Trainingstipps und Übungen erstellt. Unter der Rubrik Vorbereitung Skisaison erhalten Sie genaue Anleitungen für verschiedenen Übungen zur Stabilisation sowie zur Kräftigung einzelner Muskelgruppen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf der Piste und "Ski heil".

gen zu verschiedenen Übungen zur Kräftigung einzelner Muskelgruppen sowie zur Stabilisation