Sonderpreis der Forschungsgruppe Metrik 2018 geht an die Hessingpark-Clinic

Hessingpark Clinic Therapie und Training News Bekanntmachung

Zufriedene Patienten sind die höchste Auszeichnung für jede Klinik. Umso mehr freuten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hessingpark-Clinic über den „Sonderpreis für höchste Patientenzufriedenheit“, der Ende Juni von der Forschungsgruppe Metrik überreicht wurde.

Prof. Zinn (hinten, links) verleiht den „Sonderpreis Metrik 2018“ an die Hessingpark-Clinic.

Bei der letztjährigen Befragung bewerteten die stationären Patienten die HP-C ausschließlich mit Bestnoten. „Kein anderes Krankenhaus konnte ein annähernd gutes Ergebnis erzielen“, so Prof. Dr. Winfried Zinn, Gesellschafter der Forschungsgruppe Metrik, einem unabhängigen Dienstleistungsunternehmen für Befragungen im Gesundheitswesen. „Wir freuen uns, dem gesamten Team der Clinic für diesen gesetzten Meilenstein den Sonderpreis als bestes Haus bei der Patientenbefragung überreichen zu dürfen.“

Die Befragung durch Branchenexperten deckte die relevanten Themenbereiche eines Krankenhausaufenthalts von der Aufnahme über Therapie bis hin zu Entlassung ab. Weitere Fragen wurden hinsichtlich Patientensicherheit und Risikomanagement gestellt. Die Fragebögen wurden anonym ausgefüllt und ausschließlich von der Forschungsgruppe Metrik ausgewertet.

„Das gute Abschneiden ist vor allem den Ärzten und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Bereichen – von Pflege über Physiotherapie bis zur Hauswirtschaft – zu verdanken“, so Geschäftsführer Philipp Einwang. „Das Ergebnis ist Auszeichnung einer guten Teamarbeit und Ansporn zugleich, weiterhin tag-täglich an Verbesserungen zum Wohle unserer Patienten zu arbeiten“, ergänzt der Ärztliche Leiter Dr. med. Ulrich Boenisch.