Dr. med. Martin Jordan

Spezialgebiete

Operative und konservative Behandlung von Verletzungen und Erkrankungen an Fuß, Sprunggelenk und Achillessehne, Therapie von typischen Fußerkrankungen im Kindesalter

Lebenslauf

Mai 1988 Abitur
Werdenfels-Gymnasium Garmisch-P.
Studium  
1990 - 1992 Universität Würzburg
1992 - 1995 Technische Universität München
1995 - 1996 Universität Innsbruck, Klinik für Orthopädie/Sportorthopädie Klinikum Garmisch-Partenkirchen, Innere Medizin, University of Natal, Durban, R.S.A, Department of Surgery
Dissertation  
1995 - 1997 Operativ versorgte Schulterinstabilität -eine klinische, sonographische und isokinetische Nachuntersuchung - TU München Klinik für Orthopädie und Sportorthopädie, Prof. Riel
1997 - 1998 Klinik für Orthopädie, BHZ Vogtareuth
1998 - 1999 Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, BHZ Vogtareuth
2000 - 2001 Klinik für Unfall- & Viszeralchirurgie, Klinikum Bad Aibling
Facharztausbildung  
2001 - 2002 Niederrheinisches Wirbelsäulenzentrum Emmerich Klinik für Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie
2002 - 2005 Klinik für Orthopädie, Rotkreuzklinikum München
2003 - 2005 Oberarzt - Klinik für Orthopädie, Rotkreuzklinikum München
Facharzt  
2003 Facharzt für Orthopädie
2006 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Zurück